Sie sind hier:BBS Springe > Allgemein > Aufenthalt in Florenz im Rahmen der Leitaktion 1: Mobilitätsprojekte für Schulpersonal des Erasmus Programms

Aufenthalt in Florenz im Rahmen der Leitaktion 1: Mobilitätsprojekte für Schulpersonal des Erasmus Programms

In der Zeit vom 05.03.-11.03.2023 nahmen Heike Langenheim und Rocio Garcia-Romero an der europäischen Fortbildung „Life Coaching for Teachers: Happy Teachers for better students“ teil. Durchgeführt wurde diese Veranstaltung von der Europass Teacher Academy in Florenz im Rahmen des Erasmus+ Programms. Ziel des Seminars war es, effektive Kommunikationstechniken, kreative Management-Tools und Achtsamkeit (Mindfulness) durch eine gute Kombination von Theorie und Praxis kennenzulernen. In einer kleinen internationalen Lerngruppe konnten die Lerninhalte in einer angenehmen Lernatmosphäre auf Englisch diskutiert werden. Weiterhin konnten Kontakte zu anderen Lehrerinnen aus Belgien, Luxemburg, Ungarn und Estland geknüpft werden.

News

Schnuppertage für die Kooperation zwischen der IGS Springe und BBS Springe
Schnuppertage für die Kooperation zwischen der IGS Springe und BBS Springe
29. Februar 2024
Hospizdienste bei den Bestattungsfachkräften
Hospizdienste bei den Bestattungsfachkräften
24. Februar 2024
Sportkurs Ski- und Snowboard der BBS Springe in den Alpen in Osttirol unterwegs
Sportkurs Ski- und Snowboard der BBS Springe in den Alpen in Osttirol unterwegs
30. Januar 2024

Archiv