Live-Stundenplan
Live-Stundenplan
Sie sind hier:BBS Springe > Bildungsangebote > Einzelhandelskaufmann /-frau und Verkäufer/in

Einzelhandelskaufmann /-frau und Verkäufer/in

Einzelhandel Ausbildung

Information

Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel und Verkäufer/Verkäuferin

Sie haben Interesse an einer Ausbildung im Einzelhandel? Dann begrüßt Sie das „Team Einzelhandel“ der BBS Springe recht herzlich mit folgenden Informationen!

Ausbildungsdauer und Voraussetzungen

Die Ausbildung im staatlich anerkannten Ausbildungsberuf „Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel“ dauert drei Jahre. Für Verkäufer/Verkäuferinnen beträgt die Ausbildungszeit zwei Jahre. Bestimmte Schulabschlüsse werden für die Ausbildung nicht vorausgesetzt, der Haupt- schulabschluss wäre jedoch wünschenswert.

Kurzbeschreibung der Tätigkeitsbereiche

Kaufleute im Einzelhandel sind vorwiegend im Warenverkauf tätig und bieten ihren Kunden Beratung und Service. Zu den wichtigen Arbeitsgebieten gehören: Angebots- verwaltung, Disposition, Bestellwesen, Wareneingang, Lagerhaltung, Marketing, Warenausgang, Rechnungswesen und Zahlungsverkehr. Die Bereitschaft und Fähigkeit mit anderen Menschen zu kommunizieren und die Aneignung von Waren- und Sortimentskenntnissen sind Voraussetzungen für eine erfolgreiche Ausübung der Tätigkeit.

Der Unterricht in den Einzelhandelsfachklassen findet an folgenden Tagen statt:

1. Ausbildungsjahr: Zwei Berufsschultage ab 01.08.2017

2. Ausbildungsjahr: Mittwoch

3. Ausbildungsjahr: Montag

Für weitere Informationen stehen unser Sekretariat unter Tel. 05041- 9510 oder Frau Buck und Frau Elm zur Verfügung.

Prüfung

Die Abschlussprüfung im Ausbildungsberuf Verkäufer/Verkäuferin erfolgt am Ende des zweiten Ausbildungsjahres. Im schriftlichen Teil der Prüfung werden die Bereiche Verkauf und Marketing, Warenwirtschaft und Rechnungswesen sowie Wirtschafts- und Sozialkunde behandelt. In der mündlichen Prüfung wird ein „Fallbezogenes Fachgespräch“ durchgeführt.

Die Abschlussprüfung im Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel wird als „gestreckte Abschlussprüfung“ durchgeführt. Teil I der schriftlichen Abschlussprüfung wird zum Ende des zweiten Ausbildungs- jahres absolviert und ist inhaltlich identisch mit der Verkäuferprüfung.    Teil II findet am Ende des dritten Ausbildungsjahres statt und umfasst das schriftliche Prüfungsfach „Geschäftsprozesse im Einzelhandel“ und das mündliche Prüfungsfach „Fallbezogenes Fachgespräch“.

Inhalte

Lernfelder :

Der Rahmenlehrplan „Kaufmann im Einzelhandel/Kauffrau im Einzelhandel und Verkäufer/Verkäuferin“ beinhaltet 14 Lernfelder, in denen die kaufmännischen Inhalte handlungsorientiert erarbeitet werden.

Ziel ist es, im Lauf der Ausbildung, den komplexen betriebswirtschaftlichen Ablauf eines Einzelhandelsunternehmens kennen zu lernen und Verkaufssituationen kundenorientiert zu bewältigen.

1. Ausbildungsjahr Lernfeld 1-5

1. Das Einzelhandelsuntern. erkunden und präsentieren

2.  Verkaufsgespräche kundenorientiert führen

3. Kunden im Servicebereich Kasse betreuen

4. Waren präsentieren

5. Werben und den Verkauf fördern

2. Ausbildungsjahr Lernfeld 6-10

6. Waren beschaffen

7. Waren annehmen, lagern und pflegen

8. Geschäftsprozesse erfassen und kontrollieren

9. Preispolitische Maßnahmen vorbereiten und durch-führen

10. Besondere Verkaufs-situationen bewältigen

Danach Abschluss Verkäufer/Verkäuferin möglich

3. Ausbildungsjahr Lernfeld 11-14

11. Geschäftsprozesse erfolgsorientiert steuern

12. Mit Marketingkonzepten Kunden gewinnen und binden

13. Personaleinsatz planen und Mitarbeiter führen

14. Ein Unternehmen gründen und entwickeln

 

Lehrkräfte

Herr Ertel

Herr Lohne

Frau Kühn

Frau Lundahl

Frau Elm

Frau Lemmer

Buck-Anne

Frau Buck

Frau Gässler

Schulbuchliste für die Klassen

1. Ausbildungsjahr

Handeln im Handel
Grundstufe für die Ausbildung im Einzelhandel
(Heinemeier u.a.)8. Auflage 2017
ISBN: 978-3-8045-4940-1
Winklers Verlag

2. Ausbildungsjahr

Handeln im Handel
Fachstufe I für die Ausbildung im Einzelhandel (Heinemeier u.a.)8. Auflage 2017
ISBN: 978-3-8045-4945-6
Winklers Verlag

3. Ausbildungsjahr

Handeln im Handel
Fachstufe II für die Ausbildung im Einzelhandel
(Heinemeier u.a.)6. Auflage 2017
ISBN: 978-3-8045-4950-0
Winklers Verlag

Downloads

Hier finden Sie die Prüfungstermine und Ihre Ansprechpartner für die Prüfungen.

 

Aktuelles

Anmeldung

Anmeldeablauf

  • Füllen Sie die Online-Anmeldung über den unten aufgeführten Link “Berufino” aus.
  • Drucken und unterschreiben Sie den Erfassungsbogen. ACHTUNG: Bei minderjährigen Schülerinnen und Schüler muss der Erfassungsbogen von den Erziehungsberechtigten unterschrieben werden.
  • Schicken Sie den gedruckten und unterschriebenen Erfassungsbogen mit Ihrem Zeugnis, Ihrem Lebenslauf und Ihrem Foto an die BBS Springe.

Anmeldung für Auszubildende mit Ausbildungsvertrag (Berufsschule)

„Bitte vergessen Sie nicht, Ihren Ausbildungsbetrieb einschl. Anschrift, Tel.-Nr. , E-Mail-Adresse und Ansprechpartner anzugeben!“

Auszubildende mit Ausbildungsvertrag melden sich bitte per Online-Anmeldung über

BERUFINO

an den BBS Springe an. Folgende Anmeldeunterlagen müssen spätestens am ersten Berufsschultag im Sekretariat 1 angegeben werden:

  • Lebenslauf mit Passfoto
  • Kopie des Ausbildungsvertrages
  • Kopie des letzten Abschlusszeugnisses

Mit Abgabe der vollständigen Anmeldeunterlagen sind Sie bei uns aufgenommen.