Sie sind hier:BBS Springe > Allgemein > Die „Vielfältige Frau“ hängt

Die „Vielfältige Frau“ hängt

Vielfältige Frau

Dieses Bild ist schon im letzten Schuljahr von der Abschlussklasse der Erzieherinnen und Erzieher angefertigt worden und nun hat es einen Platz in unserer Schule gefunden.

Die Schülerinnen und Schüler haben sich viele Gedanken zu diesem Bild gemacht und sie sollen nun selbst zu Wort kommen:

„Das Bild der „Vielfältigen Frau“ haben wir, die FSS19A, gewählt, da aufgrund verschiedener Aspekte, die wir gleich nennen werden, die Schule widergespiegelt wird.
Das Bild haben wir aufgrund der Farbenvielfalt gewählt, da an unserer Schule eine große Vielfalt vorliegt, jeder jeden unterstützt sowie integriert wird und jeder in seiner Individualität akzeptiert wird. Ein weiterer nennenswerter Aspekt, den wir für wichtig empfinden, ist die freie Entfaltung der Entwicklung, das erkennt man daran, dass die Schmetterlinge sich frei bewegen können. Bei der freien Entfaltung der Persönlichkeit wird die eigene Identität gestärkt.
Die Frau zeigt auf dem Bild eine Verwandlung des Selbst, denn durch neues Wissen erlangt man neue Werte und den Mut, seine eigene Meinung zu vertreten.
Auf dem Bild wird eine Frau mit schwarzer Hautfarbe gezeigt, dies haben wir aufgrund unserer toleranten Schule gewählt. Die BBS Springe ist offen gegenüber allen Kulturen und Hautfarben, hier wird niemand verurteilt, wegen seiner Herkunft oder seines Aussehens.
Kommen wir nun zum letzten Aspekt, der uns bewegt hat, dieses Bild auszuwählen. Wir haben uns dazu entschieden, Schmetterlinge auf das Bild zu malen, da dies für eine Veranschaulichung eines neuen Kapitels des Lebens steht. Viele Schüler haben schon einen langen Weg hinter sich. Unsere Schule ermöglicht es, aus dem Kokon zu schlüpfen und sich weiter zu entwickeln, um somit bereit für die Zukunft zu sein.“

Jeder Lernende dieser Schule soll durch dieses Bild widergespiegelt werden und sich also angesprochen fühlen.

Der QR-Code auf dem Portrait leitet Sie zu einer Internetseite weiter, die von den Schülerinnen und Schülern selbst entwickelt worden ist und bildet unter anderem den Entstehungsprozess in Schrift und Bildern ab. Der folgende Link führt Sie auch auf diese Seite:

https://bbsspringe.jimdosite.com .

Schauen Sie sich das Werk in seiner ganzen Größe an. Es befindet sich im Treppenaufgang zu den 300er Räumen.

News

Die BGG21A organisiert die Blutspende am 24.1.2022
Die BGG21A organisiert die Blutspende am 24.1.2022
19. Januar 2022von
Infoabend des Beruflichen Gymnasiums am 27.01.2022 um 18:00 Uhr
10. Januar 2022von
Das Sekretariat ist vom 23.12.2021 bis 02.01.2022 nicht besetzt.
21. Dezember 2021von

Archiv